Bibelgespräch       - zurück zum Archiv -

Thema im 4. Viertel 2014

Menschen in der zweiten Reihe

Der Jakobusbrief ist eines der am meisten missverstandenen und umstrittenen biblischen Bücher. Wer war Jakobus eigentlich? War er wirklich ein Gesetzesmensch, der die Vorstellung des Paulus von Gerechtigkeit durch den Glauben bekämpfte, indem er lehrte, dass Rechtfertigung nur durch Werke geschehen könne? Oder zeigte er nur eine leicht veränderte Perspektive des Themas, so wie wir in den Evangelien ja auch verschiedene Perspektiven der Lehren Jesu finden?

         

Hilfsmittel zum 4. Viertel 2014

                        Bibeltexte                            E.G.W. Zitate     

  

So. -  Sa.   Themen
28. Sep - 04. Okt 1.
 Jakobus - der Bruder des Herrn
05. Okt - 11. Okt 2.
 Vollkommenheit
12. Okt - 18. Okt 3.
 Versuchungen
19. Okt - 25. Okt 4.
 Glauben glaubwürdig leben
26. Okt - 01. Nov 5.
 Ohne Ansehen der Person?
02. Nov
- 08. Nov 6.
 Sichtbarer Glaube
09. Nov - 15. Nov 7.  Die Zunge zähme
16. Nov - 22. Nov 8.  Wahre Weisheit
23. Nov - 29. Nov 9.  Gottes Wille zählt
30. Nov - 06. Dez
10.
 Gericht über die Reichen
07. Dez  - 13. Dez
11.
 Aufruf zur Geduld
14. Dez
 - 20. Dez
12.  Gebet, Heilung, Umkehr
21. Dez
 - 27. Dez 13.  Gute Nachricht(en)