Bibelgespräch       - zum Archiv -

Thema im 1. Viertel 2014

Jüngerschaft  

Es geht in diesem Vierteljahr um "Jüngerschaft". Gemeint sind damit Nachfolge Jesu sowie die sich daraus ergebenden Folgerungen für den einzelnen Gläubigen und die Gemeinde als Ganzes. Wir denken darüber nach, was Nachfolge Jesu und Jüngerschaft bedeuten, was sie im Leben des Gläubigen bewirken und mit welchen Vorrechten und Aufgaben sie verbunden sind.

"Jesus Christus selbst ist das beste Vorbild jedes Christen. Wie sprach er die Menschen seiner Zeit an? Die Reichen und die Mittellosen, die Religiösen und die Ungläubigen, die Mächtigen und die Machtlosen? Wir werden sehen, wie er die Herzen der Abgestumpften erreichte, bei Ausgestoßenen Hoffnung weckte, liebevoll mit Kindern umging sowie ethnische und soziale Barrieren überwand. Es wird auch deutlich werden, dass Nachfolge Jesu weit mehr umfasst als die bloße Korrektur falscher Verhaltensweisen und Gewohnheiten, so wichtig solche Veränderungen auch sein mögen. Echte Nachfolge hat damit zu tun, in allen Bereichen des Lebens immer wieder neu zu fragen: "Herr, was willst du, dass ich tun soll?"

Januar bis März 2014:
         

Hilfsmittel zum 1. Viertel 2014

                            Bibeltexte                                   E.G.W. Zitate     

  

So. -  Sa.   Themen
29. Dez - 04. Jan 1.
 Jüngerschaft und Wort Gottes
05. Jan - 11. Jan
2.
 Was Gleichnisse uns lehren
12. Jan - 18. Jan 3.
 Jüngerschaft und Gebet
19. Jan - 25. Jan 4.
 Kinder gewinnen
26. Jan - 01. Feb 5.
 Gute Nachricht für Kranke
02. Feb - 08. Feb 6.
 "Gewöhnliche Leute" zu Jüngern machen
09. Feb - 15. Feb 7.  Jesus und die sozial Ausgegrenzten
16. Feb - 22. Feb 8.  Reichtum und Jüngerschaft
23. Feb - 29. Mrz 9.  Das Zeugnis gegenüber Einflussreichen
01. Mrz - 07. Mrz
10.
 Frohe Botschaft allen Nationen
08. Mrz  
14. Mrz
11.
 Geistliche Leiter gewinnen
15. Mrz
 - 21. Mrz
12.  Die Ernte und die Arbeiter
22. Mrz
 - 28. Mrz 13.  Der Preis der Nachfolge