Bibelgespräch       - zum Archiv -

Thema im 4. Viertel 2013

Das Heiligtum

Wie groß Gottes Liebe zu dieser Welt und zu uns als seine Geschöpfe ist, zeigt sich am Kreuz von Golgotha. Dort opferte sich Gott selbst in Jesus Christus für eine in Sünde gefallene und der Verdammnis preisgegebene Menschheit. Damit wir besser verstehen, was diese Opfer bedeutet, stiftete Gott das irdische Heiligtum. Es sollte bildhaft den Erlösungsplan darstellen, war allerdings nur ein Abbild des himmlischen Heiligtums, des wahren Zentrums der Gegenwart Gottes und seines Handelns im Universum.

"Christi Mittlerdienst für uns im himmlischen Heiligtum ist ebenso ein Teil des Erlösungsplanes wie sein Tod am Kreuz. Mit seinem Opfertod auf dieser Erde begann das Werk der Erlösung, mit seinem Versöhnungsdienst im Himmel wurde es fortgesetzt; mit seiner Wiederkunft wird es zu Ende gebracht werden ... Vom Heiligtum her erhalten wir einen tiefen Einblick in die Geheimnisse des Erlösungsplans."

Oktober bis Dezember 2013:
         

Hilfsmittel zum 4. Viertel 2013

                            Bibeltexte                                   E.G.W. Zitate     

  

So. -  Sa.   Themen
29. Sep - 05. Okt 1.
 Wo Gott wohnt
06. Okt - 12. Okt 2.
 Der Tempel - Himmel auf Erden
13. Okt - 19. Okt 3.
 Die Opfer - sinnvolle Rituale
20. Okt - 26. Okt 4.
 Die Bestimmung des irdischen Heiligtums
27. Okt - 02. Nov 5.
 "Und ihm wird vergeben" - das Sündopfer
03. Nov - 09. Nov 6.
 Der große Versöhnungstag
10. Nov - 16. Nov 7.  Christus - unser Opfer
17. Nov - 23. Nov 8.  Christus - unser Priester
24. Nov - 30. Nov 9.  Das Gericht tagt
01. Dez - 07. Dez
10.
 Das Heiligtum kommt zu seinem Recht
08. Dez  - 14. Dez
11.
 Letzter Aufruf!
15. Dez
 - 21. Dez
12.  Wie Gott wirklich ist
22. Dez
 - 28. Dez 13.  Zuspruch und Anspruch