Mit Jesus Christus eine starke Gemeinschaft für Menschen bauen!

Dieser Leitsatz hilft uns unsere Prioritäten, bei der täglichen Arbeit, als Gemeinde und Einzelchristen anzupassen. Wir sind in unseren Bemühungen nicht allein, die Gegenwart Gottes im Wirken des Heiligen Geistes ist uns stets ein Trost und Zuversicht in Ausschau auf den zweiten Advent nach der Zusage Jesu.

Wir sind Teil der Freikirche der Siebenten-Tags Adventisten in Deutschland und seit Jahrzehnten vor Ort im Dienst für den Menschen engagiert. Als eine protestantische Freikirche stützen wir unser Glaubensverständnis allein auf der Bibel. Das Hauptanliegen der Bibel ist, die Versöhnung zwischen Gott und den Menschen.

Als Teil einer weltweiten Gemeinschaft sind wir, im Rahmen unserer Möglichkeiten, auch an den globalen Aktivitäten der 17 Millionen Glaubensgeschwister beteiligt.

Die Adventgemeinde in Iserlohn besteht seit 1913. In den ersten 45 Jahren, die durch politisch und wirtschaftlich schwierige Zeiten geführt haben, war es dieser kleinen Gemeinde nicht möglich, angemessene Räumlichkeiten für Ihre Gottesdienste zu finden. So waren wir gezwungen jahrelang in unterschiedlichen Mieträumen der Stadt Gottesdienste zu halten. Ein normales und eigenständiges Gemeindeleben ist erst mit den eigenen Räumen auf dem Theodor-Heuss-Ring 59, wo Sie die Adventgemeinde bis heute finden.

Sollten Sie es planen, uns dort zu besuchen, so wünschen wir Ihnen eine Gesegnete Zeit bei unseren Gottesdiensten und auch auf unseren Internetseiten die Sie gerade kennen lernen, für Fragen und Anregungen sind wir immer offen!